Landeslehrgang BLO vom 08.03. – 10.03.2024

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

„Best of British”
40. Landeslehrgang Blasorchester


Der Landesfeuerwehrverband Niedersachsen (LFV-NDS) veranstaltet vom 08. bis 10. März 2024 den 40. Landeslehrgang für Blasorchester unter dem Motto "Best of British".

Dieser Lehrgang wird durch finanzielle Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur ermöglicht und richtet sich an alle Blasmusikerinnen und Blasmusiker im LFV-NDS.

 

Thema und Zielsetzung:

Der Lehrgang setzt das Motto "Best of British" um und beinhaltet die Interpretation von bekannten Stücken wie "Best of British" von John Glenesk Mortimer, "Queen's Park Melody" von Jacob de Haan, "Pomp and Circumstance" von Edward Elgar, "Don't Stop Me Now" von Freddie Mercury, "Valerie" von Amy Winehouse und "The Last Centaur" von Rossano Galante.

 

Der Lehrgang beginnt mit detaillierten Atem-, Ansatz- und Einspielübungen. Es werden spieltechnische Beispiele präsentiert und Literaturtipps gegeben. Erfahrungen über Mundstück und Instrument werden ebenfalls veranschaulicht.

 

Teilnehmerzielgruppe:

Teilnehmen können (möglichst) volljährige Musikerinnen und Musiker mit Orchestererfahrung mittleren Umfangs (Mittelstufe). Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 80 Personen begrenzt, die Einladung erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung unter Berücksichtigung einer ausgewogenen Orchesterbesetzung.

 

Dozenten:

Klarinette: Tim Remmert

Saxophon: Carola Bäumler

Hohes Blech: Andreas Scholz

Tiefes Blech: Bernd Wilmer

Posaune: Jan Urnau

Flöte: Gerald Pursche

Schlagwerk: N.N

 

Lehrgangsort:

Die Turner-Musik-Akademie in Altgandersheim, Sonnenberg 10, 37581 Bad Gandersheim, ist der Veranstaltungsort. Die Anreise ist ab dem 8. März 2024 ab 16:00 Uhr möglich, die Abreise erfolgt am 10. März 2024 gegen 15:00 Uhr, mit einer optionalen Verlängerung bis 18:00 Uhr.

Kosten: Die Teilnehmerumlage beträgt 90,00 € pro Person und beinhaltet Unterkunft und Verpflegung für die gesamte Lehrgangsmaßnahme. Die Zahlung erfolgt nach Erhalt der Rechnung mit dem Verwendungszweck "40. Landeslehrgang BLO" auf das Konto des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen bei der Sparkasse Hannover (IBAN: DE76 2505 0180 0910 224 811).

 

Anmeldung:

Anmeldeschluss ist der 3. März 2024. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich schriftlich per Post, E-Mail oder Fax an die Landesgeschäftsstelle des LFV-NDS (Bertastraße 5, 30159 Hannover, E-Mail: lfv@lfv-nds.de).

 

Sonstiges:

Die Unterbringung erfolgt überwiegend in Doppelzimmern. Teilnehmer sollten Handtücher, Instrumente, Schreibmaterial, Papier und Notenständer mitbringen. Foto- und Filmaufnahmen sowie Tonmitschnitte aus der Lehrgangsmaßnahme werden ausschließlich für verbandseigene (Werbe-) Maßnahmen verwendet.

Lehrgangsleitung: Bernd Wilmer (0152/01658058 - musik@wilmer-vordorf.de)